Heiderose Friebel

Königin 2001

Lieblingspflanze: Arnika u. Bärlauch
Rezept Bärlauchsuppe
1 Handvoll Bärlauch, gehackt
20 g Butter
30 g Mehl
1 Liter Milch
1/8 Liter Rahm
2 Eidotter
Bärlauch zum Garnieren
Mehl und Butter anschwitzen, mit Milch aufgießen. Bärlauchblätter dazugeben, zuletzt den Rahm und Eigelb einrühren, nur kurz aufkochen lassen. Vor dem Servieren feingehackten Bärlauch über die Suppe streuen.
 
Brennnesselwein
Eine 2 Liter Weinflasche wird mit jungen Brennnesseltrieben gefüllt, mit Apfelwein aufgegossen, verschlossen und 2 Wochen in die Wärme gestellt. Dann abfüllen und probieren.
Täglich 2 Likörgläschen davon trinken! – sehr gut für die Gesundheit. Vor allem Rheumakranke erfahren spürbare Erleichterung.