Claudia Wallnisch

Königin 2011

Lieblingspflanze: Beinwell
Rezept Beinwellsalbe
500 g frische Beinwellwurzel
70 g Lanolin
500 g Olivenöl
20 g Bienenwachs
3 Tropfen Lavendelöl
Wurzeln graben, sauber waschen und klein schneiden. Lanolin schmelzen und Olivenöl zugeben. Wurzeln untermischen und 20 min unter ständigen Rühren erhitzen, nicht kochen, nur kurz unter dem Siedepunkt halten. Durch ein Tuch abseihen und in den sauberen Topf zurückschütten. Das Wachs in einem anderen Topf im Wasserbad schmelzen und unter Rühren zu der Öl-Wollfett-Mischung geben. Nochmals erwärmen, damit sich alles gut verbindet. Abfüllen in Salbentiegel und kühl stellen. Haltbarkeit ca. 1 Jahr.